Preise und sonstiges

Preise Laufradbau:

Preis für den Aufbau pro Laufrad: pauschal 50.- CHF

Dieser Preis beinhaltet folgende Arbeiten:

  • Nabe und Felge ausmessen

  • Speichenlängen berechnen

  • Einspeichen und Zentrieren

  • Felgenband aufziehen (und falls gewünscht, Tubeless-Ventil montieren)

Nicht inbegriffen:

  • Material

Falls Abholung oder persönliche Übergabe nicht möglich ist, kann ich die Laufräder gut verpackt mit der Post versenden. Die Kosten für den Versand (Sperrgut+Signature) betragen 33.- Chf

Preise Tensiometer Kalibrierservice:

Beim Laufradbau wird die Vorspannung der Speichen mit einem Tensiometer kontrolliert. Dabei wird die Durchbiegung der Speiche gemessen, aus der sich die Speichenspannung ableiten lässt. Mit dem Tensioner von Centrimaster lässt sich die Durchbiegung bei einer gegeben Gewichtskraft exakt messen. Da die Komponenten von Tensiometer mit der Zeit verschleissen können, sollte dieser ab und zu kalibriert werden. 

Der Service umfasst die Kalibrierung eines Tensiometer auf von Ihnen gewünschte Speichenmodelle mit dem Centrimaster Tensioner. Dabei erstelle ich eine Messreihe mit 10 Werten zwischen 500N und 1400N. 

 

Auf nachfolgende Speichen kann ich kalibrieren:

DT Swiss Revolution 2.0/1.5/2.0

DT Swiss Competition 2.0/1.8/2.0

DT Swiss Champion 2.0/2.0/2.0

DT Swiss Aerolite 2.0/2.3*0.9/2.0

 

SAPIM Laser 2.0/1.5/2.0

SAPIM D-Light 2.0/1.65/2.0

SAPIM Race 2.0/1.8/2.0

SAPIM Leader 2.0/2.0/2.0

SAPIM Strong 2.3/2.0/2.0

SAPIM CX-Ray 2.0/2.2*0.9/2.0

 

Falls Sie auf andere Speichenmodelle kalibrieren möchten, können auch Muster mitgegeben werden (nur J-Bend Speichen!)

 

1 Speichenmodell à 10 Werte   = 20 CHF

2 Speichenmodell à 10 Werte   = 25 CHF

3 Speichenmodell à 10 Werte   = 30 CHF

4 Speichenmodell à 10 Werte   = 35 CHF

5 Speichenmodell à 10 Werte   = 40 CHF

6 Speichenmodell à 10 Werte   = 45 CHF

7 Speichenmodell à 10 Werte   = 50 CHF

8 Speichenmodell à 10 Werte   = 55 CHF

9 Speichenmodell à 10 Werte   = 60 CHF

10 Speichenmodell à 10 Werte = 65 CHF

Garantie:
  • Auf Speichenbruch biete ich 5 Jahre Garantie bei bestimmungsgemässem Einsatz des Laufrads

  • Bei den anderen Komponenten gelten die gesetzlich vorgeschriebenen zwei Jahre oder die vom Hersteller festgelegte Garantiezeit.
    • Von der Garantie ausgenommen sind: Überbelastung (Einsatz ausserhalb der vorgesehenen ASTM-Klasse), Speichenbruch durch Kettenüberwurf am Hinterrad, Unfall oder Sturz, Ast- oder Steinschäden, durchgebremste Felgenflanken und Beschädigungen des Felgenhorns in Folge eines Durchschlags.